Quelle:Eerepami Solarfeld der 2013 fertig gestellten 20 kWp Solar- und Windkraft Hybridanlage in Bina Hill.

Quelle:Eerepami Binationales Richtfest am Aerocraft-Windgenerator in Bina Hill, Rupununi, Guyana.

Start

Herzlich Willkommen bei der Eerepami Regenwaldstiftung Guyana!

Anliegen der Stiftung sind die Förderung und Umsetzung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit und des Naturschutzes, sowie die Förderung des Austausches von Wissenschaft, Kultur und Bildung zwischen Deutschland und Guyana.


In Guyana sind wir derzeit vor allem in drei Bereichen aktiv:
1. Die Bekämpfung der Energiearmut im Hinterland von Guyana durch Nutzung erneuerbarer Energien ist zentrales Anliegen unserer Entwicklungszusammenarbeit. Die Grafik zeigt die aktuellen Energierträge unserer 20 kWp Solar- und Windkraft Hybridanlage in Bina Hill, Guyana. Ausführlichere Leistungsparameter finden Siehier.
In den nächsten Jahren werden wir in voraussichtlich 6 Dörfern Solaranlagen errichten. Durch die Schaffung dieser Infrastruktur werden Arbeitsplätze vor allem im Ökotourismus geschaffen. Dieser hat in den nahezu unberührten und dünn besiedelten Gebieten im Süden Guyanas ein sehr großes Entwicklungspotenzial. So wollen wir mit unseren Partnern Regenwaldschutz und Armutsbekämpfung
verbinden.
2. Die Verbesserung der Lebens- und Lernbedingungen im Jugendgefängnis NOC durch verbesserte Berufsausbildung in der Holz- und Metallwerkstatt, sowie bei der Verarbeitung von Lebensmitteln.
3. Unterstützen wir das Schildkrötenschutzprojekt am Shell Beach.
4. Unterstützen wir die Guyana Heritage Society bei den Recherchen zur Rolle der Herrnhuter Brüdergemeinde in der Besiedelungsgeschichte Guyanas. Im Herbst 2016 soll dazu ein umfangreiches Buch erscheinen.

Schwerpunkt unserer Arbeit in Deutschland ist die umwelt- und entwicklungspolitische Bildungsarbeit mit ca. 50 Veranstaltungen jährlich.

Interessenten an weltwärts, dem Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), finden Informationen unter Mitarbeit.

Zurück zum Anfang